St. Augustine Historic District

Das historische Viertel

Der St. Augustine Historic District ist ein historisches Viertel in St. Augustine, Florida und gilt als die älteste durchgehend bewohnte Stadt der Vereinigten Staaten. Die Gegend ist für ihre spanische Kolonialarchitektur, Kopfsteinpflasterstraßen und historischen Stätten bekannt.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Castillo de San Marcos, eine Festung aus dem 17. Jahrhundert, die Basilika St. Augustine, das Lightner Museum, das St. Augustine Lighthouse & Maritime Museum und das älteste hölzerne Schulhaus.

Es gibt auch viele Galerien, Geschäfte und Restaurants, die lokale Kunst, Kunsthandwerk und Küche anbieten. Besucher können durch das historische Viertel schlendern, eine Pferdekutschenfahrt unternehmen oder eine Bootstour entlang des Flusses Matanzas unternehmen.

Sehenswürdigkeiten im historischen Viertel von St. Augustine

Geführte Tour durch den St. Augustine Historic District

Erlebt das historische Stadtviertel von St. Augustine durch die Augen eines lokalen Tourguides.

Mehr über Florida erfahren

Entdeckt die pulsierende Kultur, atemberaubenden Strände und die faszinierende Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten, die Florida zu einem unvergleichlichen Reiseziel in den USA machen.

Individuelle USA-Rundreisen

Habt ihr Lust auf euer ganz eigenes Abenteuer? Gemeinsam gestalten wir eure individuelle Rundreise durch die Vereinigten Staaten.

Das könnte euch auch interessieren:

Der Key West Historic District in Florida