International Bowling Museum & Hall of Fame

Die Geschichte des Bowling

Gibt es einen besseren Ort, um mehr über die Geschichte des Bowlings zu erfahren, als das International Museum Museum in Arlington, Texas?

In diesem Museum könnt ihr tief in die Geschichte einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen Amerikas eintauchen. Obwohl viele der Fakten euch vielleicht überraschen werden: Wie zum Beispiel, dass der Sport nicht erst vor ein paar Jahrzehnten seinen Ursprung fand. Tatsächlich kann man den Bowling-Sport bis ins alte Ägypten zurückverfolgen, wo Wandmalereien und Relikte aus dem Jahr 3200 v. Chr. die ersten bekannten Beispiele für Bowling in seiner sehr frühen Form darstellen.

Und dieses kleine Stück Bowlinggeschichte ist nur ein kleiner Einblick in das, worüber ihr als wissensdurstige Besucher des Bowling Museum mehr erfahren könnt.

Die Anreise zum Museum ist übrigens ein Kinderspiel: Seine Lage direkt gegenüber von bekannten Freizeitpark Six Flags over Texas macht die Anreise mit dem Auto sehr einfach und bietet den zusätzlichen Vorteil, dass man zwei interessante Sehenswürdigkeiten von Arlington an einem einzigen Tag unterbringen kann.

621 Six Flags Dr, Arlington, TX 76011

Das könnte euch auch interessieren: