Grand Central Terminal

Ein Bahnhof der Extraklasse

Wie so vieles in der Weltmetropole New York City, trumpft auch der ikonische Bahnhof „Grand Central Terminal“ mit großen Zahlen auf. Über 600.000 Reisende kreuzen hier täglich zwischen den insgesamt 44 Bahnsteigen und 67 Gleisen.

Erbaut wurde der beachtliche Bahnhof im Jahre 1869 durch den Industriellen Cornelius Vanderbilt (ein Name, der einem über die gesamten USA immer wieder begegnen wird).

Geführte Touren durch das Grand Central Terminal

Als öffentlicher Bahnhof habt ihr natürlich jederzeit die Gelegenheit, das Grand Central Terminal auf eigene Faust zu erkunden. Doch lässt man sich einmal von einem wahren New-York-Experten durch die Komplex führen, eröffnen sich einem doch noch viele weitere Welten.

Entdeckt die Geheimnisse des New Yorker Grand Central Terminal

Lasst euch von einem New Yorker Tourguide durch das Grand Central Terminal führen und entdeckt dabei die zahlreichen Geheimnisse der imposanten Bahnstation.

89 E 42nd St, New York, NY 10017

Mehr über New York erfahren

Entdeckt die Vielfalt New Yorks bei einer unvergesslichen Reise durch malerische Landschaften, pulsierenden Städte und wunderschönen Naturspektakeln.

Individuelle USA-Rundreisen

Habt ihr Lust auf euer ganz eigenes Abenteuer? Gemeinsam gestalten wir eure individuelle Rundreise durch die Vereinigten Staaten.

Das könnte euch auch interessieren:

Die New York Yankees bei einem Heimspiel in der Bronx
Platzhalterbild mit dem Statesfarer-Logo