New Yorks grüne Lunge

Der Central Park

Menschen fahren in Paddelbooten unter einer Brücke im New Yorker Central Park

Manhattans Grüne Oase

Wunderschöne und natürliche Landschaften, saftige Wiesen, ruhige Seen und dichte Wälder … Würden Sie angesichts dieser Beschreibung glauben, dass es sich um einen Ort mitten im Herzen Manhattans handelt?

In der Tat ist New York Citys geschäftiger Betondschungel. Aber es gibt einen Ort, der einen Rückzugsort vom geschäftigen Großstadtleben bietet – den Central Park

Die grüne Lunge Manhattans erstreckt sich über 843 Hektar und ist wahrscheinlich einer der bekanntesten öffentlichen Parks der Welt. Sie können New York nicht erwähnen, ohne an die Freiheitsstatue, den Times Square oder, nun ja, den Central Park zu denken.

Der Central Park, ein Park im Herzen von Manhattan in New York City. Das erste Mal eröffnet im Jahr 1858, ist er heute einer der bekanntesten und meistbesuchten Parks der Welt. Wir sprechen hier von einer Fläche von 843 Hektar bedeckt von Seen, Wiesen, Wälder, Gärten und Freiluftbühnen. Die grüne Oase stellt damit einen starken Kontrast zu den Beton- und Glasfassaden der dichtbesiedelten Großstadt dar.

Der Park dient als willkommenes Refugium zu dem geschäftigen Treiben der Weltmetropole.

Neben der erstaunlichen Natur, dient der Central Park auch als Austragungsort zahlreicher kultureller Veranstaltungen und Konzerte. Darunter sind unter anderem das Summer-Stage-Festival, das JVC Jazz Festival und das Shakespeare in the Park-Festival.

So gibt es auch die Möglichkeit für Besucher geführte Touren durch den Park zu machen, um von einem Tour-Guide die Geschichte des Parks näher gebracht zu kriegen.

Aber um es kurzzufassen der Central Park ist ein Muss für jeden der nach New York City reist, die schöne Erhaltung der Natur hier zu genießen, eine Oase einer sonst so lauten Stadt zu betrachten und ihre Ruhe zu erleben, das sollte sich niemand entgehen lassen.

Beschäftigung im Central Park

Der Central Park in New York bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Besucher jeden Alters und Interessen. Hier sind einige der beliebtesten Aktivitäten die ihr im Central Park angehen könnt:

Wandern und Spazieren:
Die grüne Oase im Herzen von Manhattan bietet ein Netz aus über 8 km Wanderwegen für ausgedehnte Spaziergänge, die Sie erkunden können. Alternativ könnt ihr natürlich auch auf das Fahrrad springen und auf eine Radtour gehen. Habt ihr kein eigenes Rad zur Hand, könnt ihr euch dafür an zahlreichen Stellen Leihräder mieten.

Ab auf was Wasser:
Angeln: Der Park bietet mehrere Angelplätze, an denen Sie Ihr Glück versuchen können.Es gibt mehrere Bootverleihe im Park, an denen Sie Ruderboote, Kanus und Tretboote mieten können.

Seid sportlich:
Der Central Park bietet eine Vielzahl von Spielplätzen, Freilufttheatern und Sportplätzen, an denen sich die ganze Familie Vergnügen kann.

Besichtigungen: Es gibt Führungen durch den Park, die Ihnen die Geschichte und Geographie des Parks näher bringen. Besucht zum Beispiel den Central Park Zoo oder das Metropolitan Museum of Modern Art, Amerikas größte Kunstausstellung.

Picknicken: Der Park bietet viele Grünflächen, an denen Sie ein Picknick machen lässt genießen sie hier einfach die Natur.

Eislaufen: Im Winter können Sie auf dem Eisrink im Wollman Rink Eislaufen.

Dies sind nur einige der vielen Aktivitäten, die Sie im Central Park unternehmen können. Ob Sie sich für Sport, Natur, Romantik, Kunst oder Entspannung interessieren, im Central Park ist für jeden etwas dabei.

  • Bethesda Terrace and Fountain – Diese Terrasse bietet einen spektakulären Blick auf den See und das Umland, für Fotos wunderbar geeignet.
  • Bow Bridge – Diese bekannte Brücke bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Skyline von Manhattan.
  • Central Park Conservatory Garden – Dieser formelle Garten ist voller farbenfroher Blumen, Laub- und Wasserpflanzen.
  • Belvedere Castle – a recreation in the style of medieval European castles. It comes fully equipped with towers, battlements and a courtyard and serves as the Central Park Conservancy visitor center.
  • The Lake – Der See im Central Park bietet eine ruhige und friedliche Atmosphäre, auch wenn diese Location ein guter Platz für Fotos ist, lohnt es sich hier die Kamera auch mal auf Seite zu legen.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Auch die nähere Umgebung des Central Parks bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind.

Nur wenige Gehminuten vom südlichen Rand des Central Parks entfernt liegt zum Beispiel SPYSCAPE, ein interaktives Museum, welches sich mit der spannenden Welt der Spionage befasst. Neben Beispielen aus der realen Welt, könnt ihr hier auch eure eigenen Spionagefähigkeiten auf die Probe stellen.

Ebenfalls in der Nähe des Parks liegt das weltberühmte American Museum of Natural History. Das Museum ist ein absolutes Muss für Naturinteressierte! Mit einer beeindruckenden Sammlung von Exponaten zu Themen wie Dinosauriern, Meteoriten und menschlicher Evolution, setzt es den absoluten Standard für Museen seiner Art.

Vielleicht habt ihr auch schon einmal vom Guggenheim Museum gehört. Das architektonische Meisterwerk beheimatet eine faszinierende Sammlung von Werken moderner und zeitgenössischer Kunst. Unter den ausgestellten Künstlern befinden sich zum Beispiel Picasso, Kardinsky und Andy Warhol.

Entdeckt spannende Führungen & Aktivitäten im Central Park

Der Central Park im Herzen von Manhattan ist eine Fundgrube für interessante Ausflüge. Entdeckt spannende Führungen und lernt mehr über New Yorks bekanntesten Park.

Central Park, New York, NY

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet zwischen 6:00 Uhr morgens und 1:00 Uhr nachts.
Der Eintritt in den Park ist komplett kostenfrei

Mehr über New York erfahren

Entdeckt die Vielfalt New Yorks bei einer unvergesslichen Reise durch malerische Landschaften, pulsierenden Städte und wunderschönen Naturspektakeln.

Individuelle USA-Rundreisen

Habt ihr Lust auf euer ganz eigenes Abenteuer? Gemeinsam gestalten wir eure individuelle Rundreise durch die Vereinigten Staaten.

Das könnte euch auch interessieren:

Platzhalterbild mit dem Statesfarer-Logo
Innenansicht einer Ausstellung im Immigrationsmuseum auf Ellis Island
Platzhalterbild mit dem Statesfarer-Logo
Das One World Trade Center in New York City erstreckt sich vor blauem Himmel in die Lüfte